Veranstaltungen

11. bis 29. Oktober

Seit 25 Jahren locken die unterschiedlichen Vertreter der Kleinkunstszene im Herbst scharenweise Besucher nach Biberach zum Kabarettherbst, dem größten Kleinkunstfestival Oberschwabens. Etablierte nationale und internationale Kabarettisten sowie regionale Größen geben sich im Theater der Stadthalle, in der Gigelberghalle und im Komödienhaus wieder einmal die Klinke in die Hand. Zu den Höhepunkten zählen sicher die Auftritte von Ottfried Fischer, Gerhard Polt, Gerd Dudenhöffer, Martina Schwarzmann, Sissi Perlinger, Willy Astor und weiteren Größen des Kabaretts. Die bunte Mischung des Programms spiegeln dessen stilistische Breite und sprechen ein großes Publikum an.

Beim Biberacher Kabarettherbst sind jedoch nicht nur bereits etablierte Künstler zu Gast. Jedes Jahr kommt auch so manche Neuentdeckung aus der kabarettistischen Szene nach Biberach und begeistert das Publikum.

Bruno Jonas

Nur mal angenommen...
Viele glauben, dass sie annehmen müssen, was ihnen geboten wird. Aber immer mehr Menschen können nicht mehr glauben,… mehr »

HG Butzko

Wie blöd kann man sein?
Als Captain Kirk und Mr. Spock mal einen entfernten Himmelskörper besuchten, kamen sie anschließend zu dem Fazit: "Es… mehr »

Das Geld liegt auf der Fensterbank Marie

Paradiesseits
Das neue Programm von "Das Geld liegt auf der Fensterbank Marie" ist da. Diesseits von Eden und Jenseits aller… mehr »

Heinrich del Core Comedy Club

Mixed Show
Vier Künstler an einem Abend auf einer Bühne. Musikalische Größen, Stand-up-Comedy, Kabarett, Wortakrobaten - für… mehr »